products

Chlor-Art LH-301 makroporöses schwach basisches Anionenaustausch-Harz

Grundlegende Informationen
Herkunftsort: China
Markenname: MOSINTER
Zertifizierung: COA
Modellnummer: Erdölbohrungs-Chemikalien - 8
Min Bestellmenge: 25kgs
Preis: Negotiation
Verpackung Informationen: 25kg/Bag oder wie erforderlich
Lieferzeit: innerhalb von 7 Tagen
Zahlungsbedingungen: L / C, T / T
Versorgungsmaterial-Fähigkeit: 200-300 MTS/month
Detailinformationen
Name: LH-301 Form: Partikel
Farbe: Opazität Verpackung: als Ihre Anforderung
Vorteil: Hersteller liefern direkt Andere Namen: D301G

Produkt-Beschreibung

Makroporöse schwach basische LH-301 Anionenaustausch-Harz Erdölbohrungs-Chemikalien

 

Beschreibung:

 

D301G ist eine Art macrospore Polystyren-Ionenaustauschharz. Es wird ausschließlich in der Goldextraktion vom Alkali verwendet, das Mineralimmersionsflüssigkeit cyaniding ist. Wegen der eigenartigen Skelettkonstruktion des Polymers, hat dieses Harz ausgezeichnetes körperliches und
mechanische Eigenschaften und extrem hohes haltbares Eigentum. Es hat auch ein Hoch
Goldwährungsgeschwindigkeit und hohe Adsorptionsfähigkeit. Sie kann Gold und anderes trennen
Metallionenbrunnen. Die Eluierung und reproduzieren ist einfach. So ist es wirklich ein ideales Material
für Goldextraktion in der Nassverfahrenmetallurgie.

 

Spezifikationen:

 

Polymerstruktur Verbundenes Querpolystyren Macrospore DVB
Auftritt Sphäroidischer Partikel der Opazität
Feuchtigkeitsgehalt 45%-60%
Fabrik, die Muster verlässt Chlorart
Teilchengröße 0.7mm<5%
0.7mm-1.7mm>95%
Hygro-offensichtliche Dichte 650-720kg/m3
Temperaturbeschränkung Für freie Alkaliart 60℃
Für Chlorart 100℃
PH Harz-Stabilität 0-14

Absorptionsoperation 0-11


Anwendung:

 

D301G-Anionen-Harzvorbehandlung
1, das Harz wird zuerst in den Schalter geladen, ist das Harz der genug große Wellengangwellengang, zum des Wassers zu erklären und wäscht dann Taisho, aber der Wassererklärung auch zu waschen.
2, erneuert mit 5% HCL, die Menge der Regenerationsflüssigkeit ist- 2,5mal mehr, als das Volumen des Harzes erneuerte Flüsse, das Wiedergabeende sein muss, 12-24 Stunden lang und mit reinem Wasser zur nahen Neutralität dann ausgespült tränkt.
3, dann 4% NaOH-Lösung wurden mit Regeneration ist 2,5mal die Menge des flüssigen Volumens des Harzes, 12-24 Stunden Immersion erneuert, ausgespült mit reinem Wasser, um die gebräuchlichen Prozessbedingungen zu erfüllen.

5) Über Wasser mit Harzregenerationsbehandlungsprogramm, wie folgt:
D301G-Anionen-Harzvorbehandlung
1, der Kessel (Reihenmaterial) addierte 4% 4% NaOH-Lösungsregeneration, Regenerationsflüssigkeit als 20 flüssige Schicht cm.
Zweitens tränken Sie 2 Stunden und jede halbe Stunde während 5-10 Minuten rühren.
Drittens nachdem Sie getränkt haben, setzen Sie die Nettoregenerationslösung.
Viertens wiederholen Sie den Vorgang insgesamt drei Male.
Fünf, dreimal nach dem Ende der Regeneration, können zum Gebrauch gesetzt werden.
2, ein Gramm Gold benötigt vermutlich 800-1200mm schwache niedrige Anionen-Harzaufnahme.
(Entsprechend der tatsächlichen Situation, wie flüssiger Goldkonzentration, etc.)
3, Russland, Zyklus: 100 - 150 Zyklen. Defekte Rate von 40% oder die Harzaufnahmekapazität, die um 30% verringert wird, gehört dem Schrott.
4, D301G-Harz oder Gebrauch nach der Wiederherstellung von 4% NaOH-Lösung für Gebrauch.

 

Unsere Stärken:

 

Wir können entsprechend der Anforderung des Kunden besonders anfertigen

wenn Sie irgendwelche Frage pls uns verschicken oder uns anrufen lassen

 

 

 

 

 

 

 

Kontaktdaten
Fedor

Telefonnummer : +86 18989305995

WhatsApp : +18989305995